Den Bestattungstermin stimmen Sie mit Ihrem Bestatter ab. Dieser informiert die zuständigen Stellen, wie Friedhöfe oder Kirche. Des Weiteren wählen Sie optional eine Gaststätte für ein etwa gewünschtes Trauermahl aus. Ist eine Erdbestattung gewünscht, so muss die Bestattung üblicherweise binnen 10 Tagen nach Eintreten des Todes stattfinden. Bei einer Feuerbestattung muss die Einäscherung zwar auch binnen 10 Tagen stattfinden. Ab diesem Moment hat man aber bis zu 6 Wochen Zeit, die Urne beizusetzen.

Ich habe Fragen!
zurück zur Übersicht

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen oder wissen nicht weiter? Wir helfen Ihnen gerne und unverbindlich.
0800 / 912 831 0
Schreiben Sie uns!

Wussten Sie...

Sie sind sich unsicher, welche Höhe der Versicherungssumme Sie wählen sollen? Unser Konfigurator hilft Ihnen bei der Entscheidung.

Zum Konfigurator

 Unsere Standorte